Liebe Patienten, unsere Praxis bleibt von Donnerstag, den 28.09.2017 bis einschließlich Freitag, den 06.10.2017 geschlossen. In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an den Ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Tel.-Nr.: 116 117. Vielen Dank

Lichttherapie mit selektivem UV-Licht

Zu den wirksamsten dermatologischen Therapieformen gehört die UVA1-Kaltlichttherapie. Diese nebenwirkungsarme Behandlung setzt UVA1 Leuchtstofflampen ein, deren Spektrum exakt bei 340nm abschneidet. So emittiert nur der langwelligen Anteil des UVA-Lichtes.

 

Im Gegensatz zu kurzwelligem Licht, das häufig Sonnenbrand und sogar Hautkrebs auslösen kann, dringt UVA1-Licht tiefer in die Haut ein. Die Wirkung wird nicht im epidermalen, sondern im dermalen Bereich entfaltet.

 

Neurodermitis-Patienten können mit dieser Methode alternativ zur Kortisontherapie behandelt werden, in den meisten Fällen sogar effektiver als mit medikamentösem Einsatz. Häufig wirkt die Kaltlichtbestrahlung noch nach Therapieende lange nach. Ein Therapiezeitraum von 15-20 Behandlungen in möglichst kurzen Abständen, am besten täglich, aufeinander folgend wird empfohlen. Weitere Anwendungsgebiete der Kaltlichttherapie sind z. B. zirkumskripten Sklerodermie, Urticaria pigmentosa, disseminierten Granuloma anulare.

 

zurück

Sprechstunden:
Mo - Do:
Di:
08:00 - 12:00 Uhr
15:00 - 18:00 Uhr
Mo. Nachmittag nach Vereinbarung
Adresse:
Wittelsbacherring 49
95444 Bayreuth
Tel. 0921/62041
Fax. 0921/54508
www.dr-graessel.com
kontakt@dr-graessel.com
Privatärztliche Praxis
Rollstuhlgerechte Praxis